Häufig gestellte Fragen

Uns erreichen bei Feuerhand täglich viele Fragen zu unserem Unternehmen, der Marke und unseren Produkten. Wir greifen daher häufig gestellte Fragen nachfolgend auf und geben hilfreiche Antworten. Wenn ihr noch weitere Fragen oder Anregungen habt, schreibt uns gern eine Nachricht über unser Kontaktformular.

Bitte wende dich an einen Händler deines Vertrauens. Viele unserer Partner verkaufen auch online. Alternativ kannst du auch direkt bei uns im Feuerhand Online-Shop bestellen.

Nein. Seit 1989 wird als einziges Modell die Kaltluftlaterne Feuerhand Baby Special 276 produziert. Daher bieten wir nur Ersatzteile wie Gläser, Brenner und Dochte für das Modell Feuerhand Baby Special 276 an.

Bitte lies unsere Gebrauchsanleitung aufmerksam durch. Darin finden sich Tipps und Tricks zum korrekten Betrieb der Laterne. Solltest du danach noch Fragen haben, zögere nicht uns zu kontaktieren.

Wir empfehlen hochreines Lampenöl (Paraffinöl) ohne Duft- und Farbstoffe, wie z.B. das Petromax Alkan.

Ja. Seit 1893 ist Feuerhand eine deutsche Marke und die Sturmlaternen werden in Deutschland gefertigt.

e.

Nein, wir bieten keine Besichtigung unserer Produktionsstätte und auch keinen Werksverkauf an.

Ja. Auf Anfrage bieten wir dir die Möglichkeit die Laterne in Ihrer Wahlfarbe oder mit individueller Prägung zu bestellen. Die Kosten werden nach Aufwand berechnet. Bitte beachte, dass wir hierbei Mindestabnahmemengen haben und keine Einzelanfertigungen anbieten. Gern erstellen wir dir ein individuelles Angebot.

Nein, wir bieten keinen Ankauf von gebrauchten Laternen an. Des Weiteren vertreiben wir nur Neuware.